Wir haben viele Optionen

Veröffentlicht am 01.12.2017 in Bundespolitik

Die SPD-Spitze wird am Montag darüber beraten, welche Empfehlung sie dem Parteitag für das weitere Vorgehen mit Blick auf die Bildung einer Bundesregierung geben wird. „Wir haben viele Optionen für eine Regierungsbildung. Und wir sollten über jede dieser Optionen reden“, sagte Martin Schulz. Genau das werde er dem Parteivorstand vorschlagen.

„Wir haben keinen Zeitdruck“

„Es gab eine breite Unterstützung dafür, in Bezug auf die Regierungsbildung keine Option auszuschließen“, sagte SPD-Chef Martin Schulz nach einer Sitzung des SPD-Präsidiums. Man habe eine geschäftsführende Bundesregierung. „Wir haben keinen Zeitdruck.“

Am Donnerstagabend hatte sich der SPD-Vorsitzende auf Einladung des Bundespräsidenten zu einem Gespräch mit der CDU-Vorsitzenden Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer getroffen.

 
Besucher:67901
Heute:8
Online:1

Wetter-Online

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Admin

Adminzugang